Fahrhilfe - Multifunktionsdrehknauf

Der Lenkraddrehknauf übernimmt die wichtigsten elektrischen Funktionen eines Fahrzeugs, wie Blinker, Abblendlicht, Scheibenwischer, Hupe etc. Die Bedienung kann - wie oftmals vom TÜV gefordert - ohne Loslassen des Lenkrades erfolgen.

Eine frei belegbare Auswahltaste ist für weitere gewünschte Funktionen (z.B. für Nebellicht, Scheibenwascher hinten) gedacht.

Der Fahrer kann die verschiedenen Funktionen beim Fahren im Dunkel einfach finden dank der Beleuchtung der Knöpfen, die per Tastendruck erfolgt.
Das Bedienfeld des ergonomischen Knopfes kann an die Bedürfnisse des Behinderten angepasst werden. Unsere Fernbedienung am Lenkrad ist in verschiedenen Farben verfügbar.
Das System basiert auf einer Infrarot-Übertragungstechnik und die Stromversorgung des Senders erfolgt mittels drei Micro AAA Batterien, die einfach ersetzbar sind.

Der Multifunktionsdrehknauf ermöglicht es, ein Fahrzeug nur mit einer Hand zu lenken, z.B. weil man nur noch einen Arm hat, oder mit der zweiten Hand ein Handbediengerät betätigen muss."