Rollstuhlverladehilfen - Autoadapt Carolift 6000 6900 EN

Ein Rollstuhlkran, der dank seines Designs auch bei sehr schrägen Heckklappen installiert werden kann.


Carolift 6000 besitzt einen gewinkelten Kranarm (2 „Ellenbogen“), mit dem sich ein Rollstuhl von der Fahrzeugseite aus ein– und ausladen lässt. Sie können also den Rollstuhl auf dem Bürgersteig stehen lassen und müssen ihn nicht auf die Straße hinunterfahren.


Die Kransäulenhöhe und die Kranarmlänge sind justierbar, um problemlos an verschiedene Kombimodelle angepasst werden zu können. Der Krankopf kann zudem abgewinkelt werden, um der Türöffnung besser zu folgen. Dank der Form des Kranarms kann der Kran auch in Kombis mit besonders schräger Heckklappe montiert werden.

Weitere Sonderausstattungen und technische Daten entnehmen Sie bitte dem Produktblatt.